Angebote zu "Menschheit" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Projekt Aldebaran
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Haben Sie sich jemals gefragt, ob in der Unendlichkeit des Universums anderes, hochentwickeltes Leben existiert? Haben Sie sich jemals auch nur im Ansatz vorzustellen gewagt, dass die Außerirdischen bereits auf unsere Erde reisten, und es immer noch tun, um Menschen zu kontaktieren und auszubilden? Absurd, meinen Sie? Dann haben Sie offensichtlich noch nichts von Reiner und Karin Feistle und ihrem Buch "Unternehmen Aldebaran" gehört, indem die Autoren bereits vor über 20 Jahren ihre Erlebnisse detailliert schilderten.Jetzt, nach langen Recherchen melden sich die Autoren zurück. In eindrucksvoller Weise schildern sie, welches außergewöhnliche Schicksal sie seit diesem Zeitpunkt ereilt hat. Es werden Ihnen in diesem Buch viele neue Erkenntnisse zugeführt. Aufgrund neuester Beweise werden die Autoren Ihnen offenbaren, dass die Kontaktierungen seit jener Zeit nicht stagniert sind, sondern im Gegenteil, in weitaus größerem Umfang fortgesetzt werden.Anhand etlicher Erfahrungsberichte, vermehrt junger Menschen, wissen sie zu belegen, dass nunmehr die nächste Generation Auserwählte für diese Kontakte sind. Aber nicht nur das! Wussten Sie schon, dass 13 Eingangsportale über unsere Erde verteilt sind? Können Sie sich vorstellen welche Konsequenzen das für die Regierungen und die gesamte Menschheit haben könnte? Haben Sie jemals darüber nachgegrübelt, ob mehr Negative oder Positive Außerirdische existieren? Welche Rolle spielen Reptilien dabei?Wer sind die Aldebaraner, was haben sie mit unseren Genen zu tun? Wagen Sie den Sprung in die Tiefe dieses Buches und finden Sie Antworten, die für Sie zunächst verblüffend sein werden, aber bei genauerer Betrachtung keineswegs abwegig zu sein scheinen.In der aktualisierten erweiterten Neuauflage wurde ein zweiter Teil mit neuen Kapiteln integriert, um auf die Gefahren der KI (Künstlichen Intelligenz) hinzuweisen, die immer mehr unseren Alltag dominiert. Welche Erkenntnisse können wir für die Zukunft daraus ziehen? Läuft ein Programm im Hintergrund, den Planeten zu entmenschlichen?Wagen Sie den Schritt in die andere Dimension! Finden Sie die Wahrheit hinter der Wahrheit!

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Projekt Aldebaran
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Haben Sie sich jemals gefragt, ob in der Unendlichkeit des Universums anderes, hochentwickeltes Leben existiert? Haben Sie sich jemals auch nur im Ansatz vorzustellen gewagt, dass die Außerirdischen bereits auf unsere Erde reisten, und es immer noch tun, um Menschen zu kontaktieren und auszubilden? Absurd, meinen Sie? Dann haben Sie offensichtlich noch nichts von Reiner und Karin Feistle und ihrem Buch "Unternehmen Aldebaran" gehört, indem die Autoren bereits vor über 20 Jahren ihre Erlebnisse detailliert schilderten.Jetzt, nach langen Recherchen melden sich die Autoren zurück. In eindrucksvoller Weise schildern sie, welches außergewöhnliche Schicksal sie seit diesem Zeitpunkt ereilt hat. Es werden Ihnen in diesem Buch viele neue Erkenntnisse zugeführt. Aufgrund neuester Beweise werden die Autoren Ihnen offenbaren, dass die Kontaktierungen seit jener Zeit nicht stagniert sind, sondern im Gegenteil, in weitaus größerem Umfang fortgesetzt werden.Anhand etlicher Erfahrungsberichte, vermehrt junger Menschen, wissen sie zu belegen, dass nunmehr die nächste Generation Auserwählte für diese Kontakte sind. Aber nicht nur das! Wussten Sie schon, dass 13 Eingangsportale über unsere Erde verteilt sind? Können Sie sich vorstellen welche Konsequenzen das für die Regierungen und die gesamte Menschheit haben könnte? Haben Sie jemals darüber nachgegrübelt, ob mehr Negative oder Positive Außerirdische existieren? Welche Rolle spielen Reptilien dabei?Wer sind die Aldebaraner, was haben sie mit unseren Genen zu tun? Wagen Sie den Sprung in die Tiefe dieses Buches und finden Sie Antworten, die für Sie zunächst verblüffend sein werden, aber bei genauerer Betrachtung keineswegs abwegig zu sein scheinen.In der aktualisierten erweiterten Neuauflage wurde ein zweiter Teil mit neuen Kapiteln integriert, um auf die Gefahren der KI (Künstlichen Intelligenz) hinzuweisen, die immer mehr unseren Alltag dominiert. Welche Erkenntnisse können wir für die Zukunft daraus ziehen? Läuft ein Programm im Hintergrund, den Planeten zu entmenschlichen?Wagen Sie den Schritt in die andere Dimension! Finden Sie die Wahrheit hinter der Wahrheit!

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Anunnaki: Reptilien in der Geschichte der Mensc...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Anunnaki: Reptilien in der Geschichte der Menschheit ab 2.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Die 7 Urmütter der Europäer
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Biologen entdeckten: Jeder Europäer geht in seiner weiblichen Abstammungslinie allein auf eine von insgesamt sieben Urfrauen zurück. Diese sieben Frauen sind die Urmütter aller heute lebenden Europäer. Bei der Befruchtung werden nämlich nur die weiblichen Mitochondrien, bzw. die 37 Gene in den Mitochondrien unverändert weitergegeben. Sie besitzen ein eigenes Genom, die sogenannte mitochondriale DNA, die allein der mütterlichen Linie entstammt. Unser Gengut stammt von 7 Urmüttern ab, die vor ca. 300 000 Jahren lebten.Griechische und sumerische Urüberlieferungen berichten das gleiche: Die Mythen sprechen von einer künstlichen Erschaffung des Menschen durch Götter. Sie verbanden das Gengut von Affen mit Gengut von sich selbst, zusätzlich zogen sie aus dem Feinstoff, dem "Lehm" des Weltraums Seelenplasma. Die Götter erschufen künstlich 7 Nymphen, Urmütter oder Muttergöttinnen, die die ersten Menschen gebaren und dabei ihr eigenes siebenfältiges Gengut in die Menschheit einbrachten. Die Götter werden als reptiloid beschrieben. Sind wir genetische Nachkommen von Reptilien? Die sauroiden Götter entstammen der Urzeit der Erde, es sind keine Außerirdischen.Diese Echsengötter sind noch unter uns. Warum sind die besten Teile unseres Genguts ausgeschaltet? Halten uns die Nachkommen der Saurier als Haustiere?

Anbieter: Dodax
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Projekt Aldebaran
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Haben Sie sich jemals gefragt, ob in der Unendlichkeit des Universums anderes, hochentwickeltes Leben existiert? Haben Sie sich jemals auch nur im Ansatz vorzustellen gewagt, dass die Außerirdischen bereits auf unsere Erde reisten, und es immer noch tun, um Menschen zu kontaktieren und auszubilden? Absurd, meinen Sie? Dann haben Sie offensichtlich noch nichts von Reiner und Karin Feistle und ihrem Buch "Unternehmen Aldebaran" gehört, indem die Autoren bereits vor über 20 Jahren ihre Erlebnisse detailliert schilderten.Jetzt, nach langen Recherchen melden sich die Autoren zurück. In eindrucksvoller Weise schildern sie, welches außergewöhnliche Schicksal sie seit diesem Zeitpunkt ereilt hat. Es werden Ihnen in diesem Buch viele neue Erkenntnisse zugeführt. Aufgrund neuester Beweise werden die Autoren Ihnen offenbaren, dass die Kontaktierungen seit jener Zeit nicht stagniert sind, sondern im Gegenteil, in weitaus größerem Umfang fortgesetzt werden.Anhand etlicher Erfahrungsberichte, vermehrt junger Menschen, wissen sie zu belegen, dass nunmehr die nächste Generation Auserwählte für diese Kontakte sind. Aber nicht nur das! Wussten Sie schon, dass 13 Eingangsportale über unsere Erde verteilt sind? Können Sie sich vorstellen welche Konsequenzen das für die Regierungen und die gesamte Menschheit haben könnte? Haben Sie jemals darüber nachgegrübelt, ob mehr Negative oder Positive Außerirdische existieren? Welche Rolle spielen Reptilien dabei?Wer sind die Aldebaraner, was haben sie mit unseren Genen zu tun? Wagen Sie den Sprung in die Tiefe dieses Buches und finden Sie Antworten, die für Sie zunächst verblüffend sein werden, aber bei genauerer Betrachtung keineswegs abwegig zu sein scheinen.In der aktualisierten erweiterten Neuauflage wurde ein zweiter Teil mit neuen Kapiteln integriert, um auf die Gefahren der KI (Künstlichen Intelligenz) hinzuweisen, die immer mehr unseren Alltag dominiert. Welche Erkenntnisse können wir für die Zukunft daraus ziehen? Läuft ein Programm im Hintergrund, den Planeten zu entmenschlichen?Wagen Sie den Schritt in die andere Dimension! Finden Sie die Wahrheit hinter der Wahrheit!

Anbieter: Dodax
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Star Wars(TM): Der Pakt von Bakura
9,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Imperium ist besiegt - doch neue Gegner lauern überall Die Rebellen erholen sich gerade von der Schlacht um Endor und dem Sieg über den Imperator, da bahnt sich eine neue Katastrophe an: Der Angriff einer schrecklichen Macht droht alles zu zerstören, wofür Luke Skywalker und seine Freunde so hart gekämpft haben. Kaltblütige Reptilien überfallen die Galaxis mit dem Ziel, die absolute Herrschaft zu erringen und die Menschheit zu versklaven.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Die Umgebung des Baikalsees als Diversitätszent...
5,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Biologie - Ökologie, Note: 1,0, Universität Bremen, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Allgemeine Daten über den Baikalsee 2. Umgebung des Baikalsees 3. Amphibien (Amphibia) 4. Reptilien (Reptilia) 5. Säugertiere (Mammalia) 6. Vögel (Aves) 1. Allgemeine Daten über den Baikalsee Der Baikal ist einer der ältesten Seen und hat ein einmaliges Ökosystem, weswegen er 1996 in die Liste 'Erbe der Menschheit' von UNESCO aufgenommen wurde. Die Lage desr Sees ist zwischen den Südsibirischen Gebirgen von Russland. Am Nordwestufer ist das Baikalgebirge, im Nordosten das Stanowojhochland, am Ostufer die Bargusiner Berge und das Burgasy-Gebirge und im Südwesten Sajangebirge. Am westlichen und nordlichen Ufer befindet sich Irkutsk-Gebiet und am ösltichen und südlichen Ufer - Burjatien-Republik. Der See entstand vor 20-25 Mio. Jahren, als sich ein im Mesozoikum herausgebildeter Graben mit Wasser gefüllt hat. Der Baikal ist 728 km lang (Mittellinie) und maximal 82 km breit. Die durchschnittliche Breite ist 48 km. Die Uferlänge beträgt 2.125 km. Der See befindet sich 455 m über dem Meeresspiegel, ist ohne Inseln 31.492 km2 gross und 1637 m tief und damit ist der volumengrösste und tiefste Süsswassersee der Erde. Er ist auch der reinste und besitzt die älteste Seefauna. Der See enthält 23.000 km3 Wasser, es ist mehr Wasservolumen, als in den fünf Grossen Seen in USA zusammen oder in der Ostsee allein. Damit enthält Baikal rund 1/5 von dem Volumen des flüssigen Süsswassers der Welt und bildet das grösste Reservoir der Erde. Mit seinen Zuflüssen beträgt das Einzugsgebiet 1.487.480 km², was knapp das 4,2-fache der Fläche Deutschlands ist. Dem Baikalsee fliessen aus den umliegenden Gebirgen 365 Zuflüsse und Bächen zu. Die grössten sind die Obere Angara, die Selenga und der Bargusin. Als einziger Fluss kommt Angara aus dem See heraus und ist der Anfang von einem der grössten Flüsse von Sibirien. ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Alligator Monster Box
5,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Alligator Alley' Zwei verfeindete Familien in den Niederungen der Bayou-Sümpfe haben eine besonders aggressive Alligatoren Art entdeckt. Um eine Überlebenschance zu haben, müssen sie nun, trotz aller Differenzen, zusammenarbeiten und die Reptilien gemeinsam bekämpfen. Denn schnell stellen fest, dass jeder Biss dieser Spezies nicht nur tödlich sein kann, sondern den Gebissenen auch langsam zu einem menschlichen Alligator im Blutrausch mutieren lässt. Laufzeit: Produktionsjahr: 2013 Regie: Griff Furst Darsteller: Victor Webster, Jordan Hinson, Christopher Berry, Michael Baird, Heather Lynn Baker, Amy Brasette; 'Alligator X' Als ihr Vater spurlos verschwindet, ist Laura LeCrois gezwungen, in ihre Heimat zurückzukehren und nach dem Rechten zu sehen. Doch es hat sich viel verändert: ihr Vater ist hoch verschuldet, ihr Ex-Freund ist Sheriff der Stadt und ihr Ex-Mann hat seinen Job als Professor an den Nagel gehängt und kauft nun Sumpfgebiete ein. Laura beschließt Bootstouren zu veranstalten, um wenigstens etwas Geld reinzuholen. Auf eine ihrer Touren beobachtet sie, wie zwei Hinterwäldler einen Körper in eine Alligatorgrube werfen, als wie aus dem Nichts aus dem Sumpf ein Urzeitliches Reptil auftaucht und allesverschlingt: ein Pliosaurus. Über 15 Meter lang und ausgestattet mit rasiermesserscharfen Zähnen, wird dieser Gigant der Vorzeit der 'T-Rex des Ozeans' genannt. Laura muss nun ihre Crew vor diesem prähistorischen Monster retten und die Bewohner des Ortes warnen Laufzeit: Produktionsjahr: 2010 Regie: Amir Valinia Darsteller: Mark Sheppard, Elena Lyons, Paul Wall 'Mega Python vs. Gatoroid' Tierrechtsaktivistin Dr. Nikki Riley setzt einfach mal Pythons im Sumpf von Louisiana aus. Die Riesenschlangen finden reichlich Beute, vermehren sich wie Karnickel und mutieren zu wahren Monstern, die dann auch schon bald mit arglosen Hillbillies kurzen Prozess machen. Parkschützerin Terry O'Hara will dem Treiben nicht tatenlos zusehen und beantwortet den Angriff der Fremdfauna, in dem sie die heimischen Alligatoren mit Steroiden füttert. Ergebnis ist eine Schlacht der Titanen, bei der die Menschheit auf der Strecke bleiben könnte. Laufzeit: Produktionsjahr: 2011 Regie: Mary Lambert Darsteller: Tiffany, Deborah Gibson

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Alligator Monster Box
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Alligator Alley' Zwei verfeindete Familien in den Niederungen der Bayou-Sümpfe haben eine besonders aggressive Alligatoren Art entdeckt. Um eine Überlebenschance zu haben, müssen sie nun, trotz aller Differenzen, zusammenarbeiten und die Reptilien gemeinsam bekämpfen. Denn schnell stellen fest, dass jeder Biss dieser Spezies nicht nur tödlich sein kann, sondern den Gebissenen auch langsam zu einem menschlichen Alligator im Blutrausch mutieren lässt. Laufzeit: Produktionsjahr: 2013 Regie: Griff Furst Darsteller: Victor Webster, Jordan Hinson, Christopher Berry, Michael Baird, Heather Lynn Baker, Amy Brasette; 'Alligator X' Als ihr Vater spurlos verschwindet, ist Laura LeCrois gezwungen, in ihre Heimat zurückzukehren und nach dem Rechten zu sehen. Doch es hat sich viel verändert: ihr Vater ist hoch verschuldet, ihr Ex-Freund ist Sheriff der Stadt und ihr Ex-Mann hat seinen Job als Professor an den Nagel gehängt und kauft nun Sumpfgebiete ein. Laura beschliesst Bootstouren zu veranstalten, um wenigstens etwas Geld reinzuholen. Auf eine ihrer Touren beobachtet sie, wie zwei Hinterwäldler einen Körper in eine Alligatorgrube werfen, als wie aus dem Nichts aus dem Sumpf ein Urzeitliches Reptil auftaucht und allesverschlingt: ein Pliosaurus. Über 15 Meter lang und ausgestattet mit rasiermesserscharfen Zähnen, wird dieser Gigant der Vorzeit der 'T-Rex des Ozeans' genannt. Laura muss nun ihre Crew vor diesem prähistorischen Monster retten und die Bewohner des Ortes warnen Laufzeit: Produktionsjahr: 2010 Regie: Amir Valinia Darsteller: Mark Sheppard, Elena Lyons, Paul Wall 'Mega Python vs. Gatoroid' Tierrechtsaktivistin Dr. Nikki Riley setzt einfach mal Pythons im Sumpf von Louisiana aus. Die Riesenschlangen finden reichlich Beute, vermehren sich wie Karnickel und mutieren zu wahren Monstern, die dann auch schon bald mit arglosen Hillbillies kurzen Prozess machen. Parkschützerin Terry O'Hara will dem Treiben nicht tatenlos zusehen und beantwortet den Angriff der Fremdfauna, in dem sie die heimischen Alligatoren mit Steroiden füttert. Ergebnis ist eine Schlacht der Titanen, bei der die Menschheit auf der Strecke bleiben könnte. Laufzeit: Produktionsjahr: 2011 Regie: Mary Lambert Darsteller: Tiffany, Deborah Gibson

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot